fbpx MTV Treubund Lüneburg Fussball

Rückblicke vom Fußball des MTV Treubund Lüneburg

   
Logo VGH

kickoff 2015

Viel Lob bei der Premiere - Regionalliga-Team mit neuen Trainern

lz150106upo Lüneburg. Acht Turniere, über 600 Spieler, hunderte Tore – der erste „VGH kickoff" des MTV Treubund im Sportpark Kreideberg war ein voller Erfolg. „Wir haben Lob von allen Seiten bekommen, alle waren begeistert", freute sich MTV-Mitorganisator Olaf Lakämper. Der Fokus der Veranstaltung lag auf den Jugenden, doch auch die Senioren kamen auf ihre Kosten.

tv meckelfeld ktDie Ränge waren an allen drei Tagen gut gefüllt. Da auf 5-Meter-Tore gespielt wurde und ohne Banden, fielen viele Tore, zudem gab es kaum Fouls geschweige denn Verletzungen. „Die Spieler haben sich alle gut benommen, auch sportlich war es ein reizvolles Turnier", fand Lakämper. Vor allem die U-13-Konkurrenz mit dem späteren Sieger St. Pauli war hochklassig, genau wie das Turnier der U17, welches ein äußerst spannendes Endspiel hatte. Niedersachsenligist TV Meckelfeld führte schon mit 3:0 gegen das 99er-Team des VfL Lüneburg, der in der regulären Spielzeit aber noch auf 3:3 ausgleichen konnte. Im Neunmeterschießen behielt der Gast aus dem Landkreis Harburg mit 10:9 die Oberhand.

Die Regionalliga-Mannschaft des MTV Treubund wurde Dritter. „Das war schon okay, unser Fokus liegt auf dem Rasen", so Lakämper. Der Coach hat derweil zwei neue Co-Trainer. Aus dem Trainerstab der 2. Herren wechselt Karim Dkhili zu den B-Junioren. „Er hat einen guten Draht zur Mannschaft, hat mich schon einmal vertreten", so Lakämper. Zweiter Neuer ist Nicolas Ehricke, Politik-Student aus Lüneburg, der früher bei der SG Scharmbeck-Pattensen aktiv war.

Die weiteren Sieger des kick offs: In der U9 gewann der TSV Gellersen das Finale mit 1:0 gegen die SG Ilmenau/Wendisch. Die schon erwähnten Kicker des FC St. Pauli siegten im Finale der U 13 gegen den DFB-Stützpunkt aus Winsen mit 2:0. In der U 11 setzten sich auch mal die Gastgeber durch, der MTV gewann verdient im Endspiel mit 5:4 nach Neunmeterschießen gegen die SV Drochtersen/Assel. Der FC Verden triumphierte mit 3:1 gegen den VfL Westercelle in der U-15-Konkurrenz. Bei den Senioren gewann die SG Brietlingen/ Bardowick in der Ü40, bei den Alten Herren hatten die Kicker des TSV Gellersen vor dem MTV Borstel-Sangenstedt und dem VfL Lüneburg die Nase vorn.

Quelle: Landeszeitung

 Freitag,

2. Januar

 1sieger u9 gellersen  2sieger u13 pauli  3sieger ah gellersen

 Samstag,

3. Januar

 4sieger u11 treubund  5sieger u15 verden  6sieger ue40 brietlingen-bardowick

 Sonntag,

4. Januar

 7sieger u17 meckelfeld  Fotos: André Dkhili  

 


 Beim MTV Treubund steht die Jugend im Vordergrund

Drei Tage „VGH kickoff 2015“ im Sportpark Kreideberg mit mehr als 50 Mannschaften

lz150102upo Lüneburg. Drei Tage, acht Altersgruppen, über 50 Teams – im Sportpark Kreideberg wird von heute bis Sonntag der Fußball rollen, wenn der MTV Treubund zum erstmals ausgespielten „VGH kickoff 2015" ruft. Höhepunkt des Turniers wird der Wettbewerb der B-Junioren am Sonntag von 12 bis 16 Uhr werden, wo der Regionalligst MTV Treubund unter anderem den SV Ahlerstedt (Niedersachsenliga), den SV Eichede (Schleswig-Holstein- Liga), eine Stadtauswahl Uelzen und sogar ein Team aus dem Rheinland in der Nähe von Aachen, nämlich Jugendsport Wenau, begrüßt.

„Wir sind sehr gespannt, wie das Turnier angenommen wird", so Mitorganisator Olaf Lakämper, der gemeinsam mit dem Fußball-Vorstand die Idee entwickelte. „Wir wollen den Jugendteams die Möglichkeit bieten, sich Anfang des Jahres mit vielen Gleichgesinnten zu bewegen und zu messen."

Den Anfang machen heute ab 9.30 Uhr die U9-Kicker mit einem ausschließlich lokalen Starterfeld. Ab 14 Uhr sind dann die U13-Teams am Start, unter anderem mit dem FC St. Pauli. Abschließen werden den 1.Turniertag ab 19.30 Uhr die Alten Herren.

Am Sonnabend eröffnet die U11 den zweiten Turniertag, wo u.a. der SV Breitenfelde, die JFV Borstel/Luhdorf und die SV Drochtersen/Assel mitmischen. Am Nachmittag folgen ab 14 Uhr die U15-Teams mit dem FC Verden 04, dem VfL Westercelle oder dem HSC Hannover. Am Abend beenden ab 19.30 Uhr die Ü40-Teams den zweiten Turniertag. Am Sonntag wird neben der B-Junioren-Konkurrenz noch ein vereinsinternes Turnier ausgetragen.

Es wird auf 5-m-Tore gespielt, jeweils in zwei Vorrundengruppen einmal 12 Minuten gekickt. Nach der Vorrunde gibt es die üblichen K.o.-Spiele, danach folgen Platzierungsspiele bis hin zum Finale. Jeder Teilnehmer bekommt dank Sponsor VGH einen Preis. Der Eintritt für die Zuschauer ist frei.

Quelle: Landeszeitung

Sportpark KreidebergDrei Tage, acht Altersgruppen, 52 Teams. Das erwartet euch vom 2. - 4. Januar 2015 im Sportpark Kreideberg des MTV Treubund Lüneburg.

Mit dabei ist der FC ST. Pauli, die Kreisauswahl von Harburg und der DFB Stützpunkt aus Winsen. Aber auch Team aus Hannover, Eichede, Drochtersen/Assel, Meckelfeld und hiesige Teams freuen sich auf euren Besuch.

Los geht es am Freitag 2. Januar um 9:30 mit den U9-Junioren und endet am 4. Januar 2015 mit dem Internen Turnier um 22:00 Uhr.

 

intersport heidekraft sell more
blumenhof mueller

halle kreideberg

maszutt bauer
rad am bahnhof henning physio praxis

deutsches haus2 

 Alle weiteren Termine siehe links im Menü unter "VGH kickoff"

 

   
© MTV Treubund Lüneburg von 1848 e.V.